Überzeugte Lehrer und Schüler in Villingen-Schwenningen


Da das Haupthaus saniert werden muss, zogen Kollegium, Verwaltung und Schüler in ein modulares Schulgebäude bestehend aus 220 Raummodulen von RECON. Die planmäßige Ausführung, sowie die moderne Ausstattung überzeugen Rektor, Lehrer und Schüler. "Unsere Planungen sind aufgegangen. In allen Stunden stehen für alle Klassen Unterrichtsräume zur Verfügung", bestätigt Schulleiter Manfred Koschek. Auch die für einen reibungslosen Unterricht erforderlichen technischen Einrichtungen funktionieren einwandfrei. So verfügt jeder Raum über W-Lan, wodurch die interaktiven Whiteboards vollumfänglich genutzt werden können.

OK
Cookies helfen uns die Website zunehmend zu verbessern und Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutz